• KommentarWann, wenn nicht jetzt?
    Zur Debatte um Rekordüberschüsse des Staates und Steuersenkungen: Wer hätte das gedacht? Die Deutschen sind ein Volk von Reichen. Zu dieser irrigen Annahme könnte einen leicht ein Blick auf die Steuererklärung verleiten: Danach verdient etwa jeder Zehnte, das sind insgesamt 4,2 Millionen Bürger, soviel Geld, dass er den Spitzensteuersatz von 42 Prozent berappen muss. Darunter sind viele, die 5000 bis 7000 Euro brutto verdienen...
    25.01.2020
  • Landkreis Dingolfing-LandauALLES AUF EINEN BLICK
    Termine LANDAU Bund Naturschutz. Am Dienstag, 28. Januar, findet um 19.30 Uhr die Monatsversammlung im Match In statt. Werner Reich zeigt einen Film für die Vogelhotels der umgebauten Trafostationen und Arbeitseinsätze werden besprochen. Bereits um 18.30 Uhr führt Peter Schuler einen mit Brennstoffzellen bestückten Pkw von Toyota vor. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen. Caritas...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu "Eine sehr gute Entscheidung" Simbach"Eine sehr gute Entscheidung"
    Simbach. Die Sicherheitswacht ist – zumindest bislang – eine Erfolgsgeschichte der Innstadt. Das wurde deutlich bei der Halbjahresbilanz...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Düstere Prognosen PfarrkirchenDüstere Prognosen
    Pfarrkirchen. "Der Zustand ist angsteinflößend. Wir haben riesige Kahlflächen." Försterin Maria Watzl hatte im September vergangenen Jahres Klartext...
    25.01.2020
  • AltöttingReitverein legt Rechenschaft ab
    Kastl. Zu ihrer Hauptversammlung treffen sich die Mitglieder des Reit- und Fahrverein Altötting/ Mühldorf am kommenden Freitag, 31. Januar, im Reiterstüberl Großbaumgarten. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Rechenschaftsberichte. Beginn ist um 19.30 Uhr. − red
    25.01.2020
  • TögingCSU will Klima- Bündnis beitreten
    Töging. Für die CSU-Fraktion im Stadtrat hat deren Sprecher Christoph Joachimbauer am Donnerstag den Beitritt der Stadt zum "Klima-Bündnis" beantragt. Die Mitgliedschaft in diesem Verein koste 220 Euro pro Jahr und biete Vorteile wie z.B. Erfahrungsaustausch oder diverse Klima-Aktivitäten vor Ort. Töging dürfe außerdem schon jetzt mit ihren Wasserkraftanlagen als klimafreundliche Stadt gelten...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Erschöpfte Nonnen Die Seite 3Erschöpfte Nonnen
    Viele verbinden mit Klosterleben Kontemplation und Ruhe. Doch gerade die Letzten in der katholischen Hierarchie trifft auch häufig das Burnout-Syndrom.
    25.01.2020
  • WirtschaftBeliebter Urlaub im Heimatland
    Berlin. Ferien in Deutschland bleiben bei den Bundesbürgern einer Umfrage zufolge auch im kommenden Sommer beliebt – vor allem einkommensschwache Haushalte planen aber häufig, gar nicht zu verreisen. Laut ARD-"Deutschlandtrend" geben derzeit 39 Prozent der Wahlberechtigten an, den Sommerurlaub im eigenen Land verbringen zu wollen. 34 Prozent wollen ins europäische Ausland reisen. Zwölf Prozent zieht es im Sommer in Länder außerhalb Europas...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu München in Angst FeuilletonMünchen in Angst
    Herzlich willkommen, geschätzte Oldies! Willkommen zurück im Kreis der "Tatort"-Top-Teams. Aus diesem Kreis schienen sich die Münchner Recken Batic...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Haalands perfektes Heimdebüt SportHaalands perfektes Heimdebüt
    Dortmund. Zwei Spiele, fünf Tore: Auch dank Joker-König Erling Haaland hat Borussia Dortmund die für die Rückrunde angekündigte Aufholjagd Richtung...
    25.01.2020
  • Heimatwirtschaft OberbayernTIPPS & TERMINE
    Digitale Führung undKommunikationSalzburg/Urstein. Die digitale Revolution reicht weit in die Gesellschaft. Speziell im Bereich der Kommunikation und Führung entstehen neue Herausforderungen. Um den Bedarf an digitalen Kommunikationsexperten auf Führungsebene zu decken, bietet die FH Salzburg mit dem "Institut für Management" (IfM) den zweisemestrigen berufsbegleitenden Lehrgang "Digitale Kommunikation und Führung" an...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Terrorangst KulturTerrorangst
    München. Herzlich willkommen, geschätzte Oldies! Willkommen zurück im Kreis der "Tatort"-Top-Teams. Aus diesem Kreis schienen sich die Münchner Recken...
    25.01.2020
  • JournalForscher lassen Mumie sprechen
    London. Britische Forscher haben die Stimme einer 3000 Jahre alten ägyptischen Mumie zum Leben erweckt. Dazu rekonstruierten sie mit Hilfe eines 3D-Druckers den Stimmapparat des Priesters mit Namen Nesyamun und erzeugten damit einen vokalartigen Laut, meldet die BBC. Der Klang der relativ hohen Männerstimme erinnert an das Blöken eines Schafs. In einem nächsten Schritt soll ein Computermodell entwickelt werden, um mit der Stimme Wörter und Sätze zu bilden...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Gefahr für Friedhofbesucher GrafenauGefahr für Friedhofbesucher
    Schönberg. Der Alte Friedhof in Schönberg an der Deggendorfer Straße hat eine ganz besondere Lage. Weit geht der Blick von den Gräberreihen über das...
    25.01.2020
  • Heimatsport PassauFC Salzweg lädt zum AH-Turnier
    Die AH-Abteilung des FC Salzweg richtet morgen, Samstag, ab 13 Uhr in der Georg-Knon-Mehrzweckhalle das 11. Alois-Hofbauer-Gedächtnis-Turnier aus. Zu diesem unter der Schirmherrschaft von Bankdirektor i.R. Alois Döbler stehenden Bewerb haben zehn Mannschaften gemeldet, darunter Titelverteidiger TV Freyung und der dreimalige Gewinner DJK-SV Kellberg. Die AH-Leiter Sepp Grillhösl und "Hatti" Wagner haben zudem den aktuellen Passauer Stadtmeister, FC Tiefenbach DJK...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Hoher Besuch auf Schweiklberg VilshofenHoher Besuch auf Schweiklberg
    Vilshofen. Zu einem ganz besonderen Anlass fand im Bedahaus auf dem Schweiklberg eine beeindruckende Feier statt. Die Ikonostase in der rumänischen...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu "Er wird eine Bereicherung sein" Zwiesel"Er wird eine Bereicherung sein"
    Zwiesel. Der Stadtrat ist wieder vollzählig: Bei der SPD-Fraktion hat Martin Ibrom den Platz der auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Sonja Prokscha...
    25.01.2020
  • Heimatsport Rottal-InnProfis von morgen am Inn
    "Das wird wieder ein Highlight. Mit Sicherheit sehen wir viele Top-Talente und rasanten Hallenfußball bei uns in Simbach am Inn. Es ist beeindruckend, mit welch großen technischen Fähigkeiten und Spieltempo die Jungs bereits unterwegs sind. Einige Spieler, die bei uns auflaufen, werden in den kommenden Jahren in den U-Nationalmannschaften zu sehen sein", freut sich Organisator Klaus Hofbauer bereits auf das 3. VR-Bank Rottal-Inn-Hallen-Masters am Sonntag um 9.30 Uhr in der Richard-Findl-Halle...
    25.01.2020
  • Bad ReichenhallBundespolizei verhaftet Bulgaren
    Schwarzbach. Die Bundespolizei Freilassing hat am Mittwoch einen 48-jährigen gesuchten Bulgaren verhaftet. Die Beamten haben den Mann am Nachmittag auf der B21 am kleinen Walserberg kontrolliert. Er war in einem Kleinwagen mit österreichischer Zulassung unterwegs. Als die Beamten der Bundespolizei die Personalien des Mannes überprüften, entdeckten sie eine Fahndungsnotiz, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung...
    25.01.2020
  • AinringHelferkreis sucht Unterstützer
    Ainring. Der Helferkreis Ainring sucht noch engagierte Personen, die Flüchtlingsfamilien ehrenamtlich unterstützen möchten. Insbesondere werden Unterstützer für Familien gesucht und Personen, die Kindern und oder auch Erwachsenen Nachhilfe geben möchten. Der Helferkreis in Ainring ist eine Gruppe von Freiwilligen, die sich ein- bis zweimal im Quartal trifft, um sich über ihre Arbeit mit geflüchteten Menschen auszutauschen...
    25.01.2020
  • TraunreutMahnwache erinnert an Auschwitz-Befreiung
    Traunreut. Die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch Soldaten der Roten Armee jährt sich am Montag, 27. Januar, zum 75. Mal. Der Kreisverband der "Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der AntifaschistInnen" gedenkt der Opfer mit einer Mahnwache am Montag, 27. Januar, von 12.30 bis 13 Uhr auf dem Rathausplatz. Wie Friedbert Mühldorfer von den Organisatoren erinnert...
    25.01.2020
  • TittmoningCSU besichtigt Rohbau
    Tittmoning/Törring. Der CSU-Ortsverband Tittmoning und die CSU-Stadtratskandidaten besichtigen am heutigen Samstag, 25. Januar, das im Umbau befindliche Vereinsheim in Törring und verschaffen sich einen Eindruck von den bisher durchgeführten Bauarbeiten und von den geplanten Vereinsräumlichkeiten für die Törringer Vereine. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr vor dem Vereinsheim an der Seestraße in Törring.
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Über 100 Skikinder betreut WagingÜber 100 Skikinder betreut
    Tengling. Die Übungsleiter der Skiabteilung des TSV Tengling fuhren Anfang Januar mit 38 Kinder zu einem fortgeschrittenen Skikurs nach St. Johann...
    25.01.2020
  • Lokales SüdostbayerischeLokales Südostbayerische
    Laufen StiftskircheSonntag 10.00 Pfarrgottesd. für alle leb. u. verst. Pfarrangeh. Neffen und Nichten aus Kleeham f. Tante Christa Haas, Fam. Körfgen f. Eltern, Fam. Traudi Thanbichler f. Vater Karl und Bruder Karli Orth, 11.15 Taufe von Marina Goletz. Laufen KlosterkircheDienstag 9.00 Messe: Franziskanische Gemeinschaft f. Mitglieder, Gertraud Heinz f. Ehemann Georg und bds. verst. Eltern. – Mittwoch 9.00 Rosenkranz. – Donnerstag 9.00 Rosenkranz. – Freitag 9.00 Messe: Fam...
    25.01.2020
  • DeggendorfDiskutieren Sie mit!
    Der Wahlkampf ist die beste Zeit, um über die Zukunft des Landkreises, der Stadt oder der Heimatgemeinde zu diskutieren. Die Deggendorfer Zeitung plant verschiedene Aktionen, damit sich die Wähler ein Bild von den Kandidaten und ihren Vorstellungen machen können. So wird es in Orten mit Interessanten Wahlkämpfen wieder Podiumsdiskussionen geben. Und für die Zeitung werden alle Landrats-, OB- oder Bürgermeisterkandidaten Fragebögen zu ihren Vorstellungen und Zielen bekommen...
    25.01.2020
  • EggenfeldenAb 1. Februar neue Öffnungszeiten
    Simbach. Neue Öffnungszeiten, neue Sonderausstellungen und eine neue Abteilung: Das Heimatmuseum hat auch 2020 wieder einiges in Planung. Doch den Herausforderungen müsse man sich stellen, ist Fördervereinsvorsitzender Richard Findl überzeugt. Damit spricht er unter anderem die Suche nach neuen Helfern im Arbeitskreis Heimatmuseum an. Seit kurzem ist Verena Zobel als Museumsbetreuerin von der Stadt eingestellt worden...
    25.01.2020
  • OsterhofenRealschule: Bau der Turnhalle wird vorgezogen
    Osterhofen. Beim Neubau der Landgraf-Leuchtenberg-Realschule wird die Zweifach-Turnhalle vorgezogen. Der Bauausschuss des Landkreises hat dafür gestern ein eigenes Vergabeverfahren für die Architektenleistungen beschlossen. Nur so lässt sich der Zeitplan einhalten, begründeten Landrat Christian Bernreiter und die Hochbauverwaltung den Schritt. Die neue Realschule soll auf dem Gelände der bestehenden Turnhalle gebaut werden...
    25.01.2020
  • PolitikImmer neue Rufe nach Steuersenkungen
    Berlin. Angesichts eines Rekordüberschusses des Bundes gewinnt die Debatte über mögliche Steuersenkungen an Fahrt. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will einen neuen Anlauf für eine Reform der Unternehmensteuern nehmen. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans sprach sich dafür aus, kleine und mittlere Einkommen zu entlasten. –dpa/Kommentar Seite 2/Seite 5
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu "Reine Gaudi-Stücke sind nicht mein Ding" Simbach"Reine Gaudi-Stücke sind nicht mein Ding"
    Philipp Geitner gründete 2011 mit Gleichgesinnten in Simbach das THamI (Theater am Inn) und die "Theater-Strolche". Seitdem sind acht Theaterproduktionen für Erwachsene und sieben für Kinder auf die Bühne gebracht worden.
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Rekordhaushalt und Abschied PlattlingRekordhaushalt und Abschied
    Otzing. "Wir gehen fast von Rekordhaushalt zu Rekordhaushalt", bilanzierte Bürgermeister Johannes Schmid in der Otzinger Gemeinderatssitzung am...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu HALLEN-BALLSPORT Heimatsport AltöttingHALLEN-BALLSPORT
    HandballHerren Bezirksoberliga u.a. am Samstag um 16 Uhr: Waldkraiburg – Burghausen; 18 Uhr: Altötting – TG LandshutII. Bezirksliga u.a...
    25.01.2020
  • AltöttingVortragsabend an der BfM
    Altötting. Dienstage sind an der Max-Keller-Schule für Konzerte meist auswärtiger Künstler reserviert, der Mittwoch hat sich als der Tag etabliert, an dem die Schüler des Hauses ihr Können zeigen. Das nächste Mal machen sie das am 29. Januar. Der Vortragsabend in der Aula beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. − red
    25.01.2020
  • Neuötting"Ichthys" singen bei Gottesdienst
    Neuötting. Ein Jugendgottesdienst findet am heutigen Samstag ab 17 Uhr in der Neuöttinger Stadtpfarrkirche St. Nikolaus statt. Thema: "Don Bosco – Schutzpatron der Jugend". Die musikalische Gestaltung wird vom ehemaligen Jugendchor "Ichthys" gestaltet, den Franz Krähschütz vor 37 Jahren in Neuötting gegründet hatte. Er wird heute den Chor, mit den damaligen SängerInnen und InstrumentalistInnen leiten – "quasi ein Revival", wie die Initiatoren mitgeteilt haben. Der Rosenkranz um 16...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Und er bewegt sich doch Die Seite 3Und er bewegt sich doch
    Soll ein Tempolimit auf Autobahnen her, um Unfälle zu vermeiden und das Klima zu schützen? Oder spricht nichts gegen die generelle Freiheit zu Tempo 200? Eigentlich schien dazu alles gesagt. Doch nun hat der ADAC neue Bewegung in das Thema gebracht.
    25.01.2020
  • WirtschaftCondor ist gerettet
    Frankfurt. Die Zukunft des Ferienfliegers Condor ist gesichert: Die polnische Airline LOT übernimmt die Fluggesellschaft, die im vergangenen Jahr in den Strudel der Thomas-Cook-Pleite geraten war. Geplant sei, die "traditionsreiche Marke Condor" in Deutschland weiterzuentwickeln und diese auch in andere europäische Märkte einzuführen, kündigte der LOT-Eigner PGL an. Der Bund soll seine Staatshilfen für Condor in Höhe von 380 Millionen Euro zurückerhalten...
    25.01.2020
  • FeuilletonEine spirituelle Reise
    Großer Jubel am Ende der Premieren-Aufführung des Händel-Oratoriums "Der Messias" zum Einstand der Mozartwoche 2020. Nicht das englische Original hatte hier das Primat, sondern die Bearbeitung von Mozart in der deutschen Übersetzung von Friedrich Klopstock und Christoph Ebeling. Mozarts Eingriff in die Händelsche Partitur entstand aus der Absicht, die barocke Klangsprache dem damaligen Zeitgeschmack anzupassen. Im 19.Jahrhundert und bis in die Hälfte des 20...
    25.01.2020
  • SportChristoph Gawlik schießt Black Hawks zum Sieg
    Landsberg / Passau. Schöner hätte sich Christoph Gawlik seinen Auftakt bei den EHF Passau Black Hawks wohl nicht vorstellen können: In Spiel 1 nach seinem Wechsel vom DSC zum Bayernligisten schoss Gawlik die Passauer am Freitagabend zum 4:3-Sieg in Landsberg. Die Black Hawks sind damit weiter ungeschlagen in der Verzahnungsrunden. In Landsberg holten sie 0:2- und 2:3-Rückstände auf, dank der Tore von Patrick Geiger (1:2), Martin Paryzek (2:2) und Ales Kreuzer (3:3)...
    25.01.2020
  • Bayern/NiederbayernBayern/Niederbayern
    Das bayerische Koordinatensystem der Weltpolitik hat sich heftig verschoben. Abgesehen von einer Stippvisite zum Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos führt seine erste Auslandsreise in diesem Jahr Ministerpräsident Markus Söder nach Russland – zu Kremlchef Wladimir Putin. Der habe ihn eingeladen, ließ die Staatskanzlei verlauten. Begleitet wird Söder vom ehemaligen Botschafter und Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger (der Mann gehört wohl zum Besten...
    25.01.2020
  • JournalHouston: Zwei Tote bei Explosion
    Houston. Bei einer gewaltigen Explosion auf einem Firmengelände in Houston (Texas) sind gestern am frühen Morgen mindestens zwei Menschen umgekommen. Ein Arbeiter wurde am Abend noch vermisst. Mehrere Häuser wurden beschädigt. Die Explosion ging offenbar von einem Propylen-Tank aus. Propylen ist ein extrem leicht entflammbares Gas, das in der chemischen Industrie verwendet wird. − dpa
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Schauspiel am frühen Morgen FreyungSchauspiel am frühen Morgen
    Grainet. PNP-Leser Martin Stadler aus Hinterschmiding war am frühen Morgen Zeuge eines schönen Naturschauspiels. Durch zurückweichenden Nebel hat sich...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Sammeln lohnt sich GrafenauSammeln lohnt sich
    Grafenau.Ganz überrascht von ihrem Glück war Adele Niedermaier aus Grafenau: "Ich hab noch nie etwas gewonnen", sagt sie...
    25.01.2020
  • Heimatsport PassauSchul-Volleyball in Fürstenzell
    Die Sporthalle des Maristengymnasiums Fürstenzell ist am kommenden Mittwoch, 29. Januar, ab 10 Uhr Austragungsort des Bezirksfinales im Schul-Volleyball der WK III/1 Mädchen (Jg. 2005 bis 2008). Bei diesem unter der Leitung von Alex Grabner stehenden Bewerb streiten die Teams des Passauer Gymnasiums Freudenhain, des Bruckner-Gymnasiums Straubing und des Gymnasiums Dingolfing mit den Vertretungen der Realschulen Vilsbiburg und Viechtach um die niederbayerische Krone. − red
    25.01.2020
  • Passau LandGeld verloren statt gewonnen
    Tiefenbach/Ruderting. "Sie haben gewonnen" – mit dieser vermeintlich frohen Kunde versuchen Betrüger im Landkreis, Geld zu ergaunern. In einem Fall hatten sie Erfolg: Am Donnerstagabend erstattete ein 20-jähriger Mann aus Tiefenbach bei der Polizei Passau Anzeige wegen Betrugs. Er gab an, tags zuvor von einem Mann angerufen worden zu sein. Der Anrufer gab an, dass der Tiefenbacher im Rahmen eines Gewinnspiels 48500 Euro gewonnen habe...
    25.01.2020
  • Heimatsport RegenFUSSBALL – PERSONALIEN IN DER REGION
    Spvgg DeggendorfTobias Lemberger wechselt vom FC Hauzenberg zur Spvgg Grün-Weiß Deggendorf. Der 23-Jährige beendet damit sein halbjähriges Gastspiel beim Südost-Landesligisten vorzeitig und ist demnächst für den Bezirksligisten einsatzberechtigt. Vor seinem Engagement bei den Staffelbergern stand der in Stephansposching lebende Allrounder drei Jahre in Diensten der Spvgg Hankofen und brachte es in diesem Zeitraum auf 70 Bayernliga-Spiele...
    25.01.2020
  • ZwieselStabi-Hilfe für Schuldenabbau und Straßen
    Zwiesel. Satte 2,95 Millionen Euro Stabilisierungshilfe hat die Stadt Zwiesel 2019 zugesprochen bekommen. Wie diese staatlichen Mittel im laufenden Jahr eingesetzt werden sollen, damit hat sich am Donnerstag zunächst der Hauptausschuss und anschließend der Stadtrat beschäftigt. Kämmerer Dirk Osbahr erläuterte den Vorschlag der Verwaltung. Demnach sollen 1,15 Millionen Euro in die Schuldentilgung fließen, die übrigen 1...
    25.01.2020
  • Heimatsport Rottal-InnTuS überrascht und bezwingt Spitzenreiter
    Spielerisch sehr große Fortschritte haben die B-Jugend-Handballer der TuS Pfarrkirchen in der ÜBL Bezirksliga Ost gemacht. Denn gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer SSG Metten triumphierte der Nachwuchs aus der Kreisstadt dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit einem 34:31, nachdem es im Hinspiel noch eine deutliche 14:30-Pleite gesetzt hatte. Das Team des Trainer-Gespanns Franz-Xaver Solcher/Norbert Hader feierte damit den zweiten Saisonsieg und und will am Samstag, den 1...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Alle Linien im Überblick PfarrkirchenAlle Linien im Überblick
    Pfarrkirchen. Das Landratsamt hat das neue Fahrplanheft für 2020 veröffentlicht. Darin sind sämtliche Fahrpläne für den Öffentlichen...
    25.01.2020
  • weitere Bilder zu Querungshilfe reicht nicht Bad ReichenhallQuerungshilfe reicht nicht
    Bad Reichenhall. Noch geht es relativ ruhig zu auf den Parkplätzen am Thumsee. Aber spätestens wenn im Sommer wieder Wanderer und Badegäste in Scharen...
    25.01.2020
  • AinringBauerntheater führt "Deifi Sparifankerl" auf
    Ainring. Das Ainringer Bauerntheater probt für das Stück "Deifi Sparifankerl", ein heiterer Schwank in drei Akten. Die Aufführungstermine sind Samstag, 1. Februar, Sonntag, 2. Februar, Freitag, 7. Februar, Samstag, 8. Februar, und Sonntag, 9. Februar. Neu ist der Aufführungsort, gespielt wird nämlich im Stadl des Wengerhofs in Weng 12. Zur Handlung: Die Geschwister Senta und Bertl haben Mühe, ihr Leben auf dem Ziegenbauernhof, den ihre Eltern hinterlassen haben, zu bestreiten...
    25.01.2020
  • LaufenDAV-Sektion radelt an der Elbe
    Laufen. Die diesjährigen Radltage der DAV-Sektion Laufen führen vom 3. bis 8. Mai nach Tschechien und Ostdeutschland: Die Gruppe radelt den 250 Kilometer langen Elberadweg. Die Teilnehmer fahren mit dem Bus bis Dezin (Tetschen Bodenbach) und von dort mit dem Fahrrad nach Bad Schandau über Dresden, Meißen bis Wittenberg. Die Leistungen umfassen den Bus mit Fahrrad- und Gepäcktransport, fünf Übernachtungen mit HP und Stadtführungen...
    25.01.2020
  • Berchtesgadener LandGute Qualität am Großviehmarkt
    Traunstein. Dank der guten Qualität der Jungkühe und einer hohen Milchleistung von 29,0 Kilogramm wurden beim Traunsteiner Großviehmarkt 54 Jungkühe für einen durchschnittlichen Versteigerungspreis von 1757 Euro verkauft. Die drei Kühe erzielten im Schnitt 1717 Euro. Die sechs Zuchtstiere wechselten für im Mittel 1750 Euro den Besitzer. Den Spitzenpreis mit 2100 Euro Versteigerungspreis bei den Stieren erzielte ein Wobbler- Sohn aus dem Zuchtbetrieb Schederecker in Zelln in der Gemeinde...
    25.01.2020
  • TraunreutHradetzky beim Frauenkreis-Treff
    Traunreut. Der evangelische Frauenkreis trifft sich am Montag, 27. Januar, um 14.30 Uhr auf der Bühne des Gemeindesaals in der Carl-Köttgen-Straße. Es wird Pfarrer Hradetzky zu Besuch sein und zu der Jahreslosung "Ich glaube, hilf meinem Unglauben" (Markus 9, 24) berichten. Ebenso wird es eine Segnung geben. Pfarrer Hradetzky wird auch seine Gitarre zum Mitsingen dabei haben. Gäste sind willkommen.
    25.01.2020
  • TittmoningFamilienkirche feiert Lichtmess
    Tittmoning. Das Team der Familienkirche gestaltet am morgigen Sonntag um 10.15 Uhr eine kindgerechte Andacht im Tittmoninger Pfarrheim. Das Thema lautet: "Lichtmess – Hannah und Simeon begegnen Jesus". Im Anschluss wird das Jahresprogramm verteilt. Alle Kinder sind mit ihren Familien herzlich zur Mitfeier eingeladen.
    25.01.2020
  • Waging1 Euro pro Einwohner
    Wonneberg. Der Wonneberger Gemeinderat hat nach kurzer Debatte einer Erhöhung der Fundtierpauschale zugestimmt. Sie steigt im Jahr 2020 von bisher 50 Cent auf 1 Euro je Einwohner und Jahr. Das bedeutet, dass für Wonneberg dann jährlich ein Betrag von etwa 1530 Euro anfällt. Die Tierheimleiterin hatte die Gemeinden, die das Tierheim in Trenkmoos unterstützen, weil sie dort ihre Fundtiere in Obhut geben können und daher nicht selbst füttern und medizinisch versorgen müssen, darum gebeten...
    25.01.2020
  • PidingKeine Warenannahme
    Piding. Bekleidung aus zweiter Hand: Der Second Hand Shop der Arbeiterwohlfahrt Piding, Wisbacherstraße 14 im Haus der Vereine, hat am Dienstag, 28. Januar, von 9.30 Uhr bis 12 Uhr und von 14.30 Uhr bis 18 Uhr nur für den Verkauf geöffnet. Es findet keine Warenannahme statt. − red
    24.01.2020
  • PidingInfoabend für Erstklasseltern
    Anger. Der Informationsabend für die Eltern der zukünftigen Erstklassler findet am Dienstag, 28. Januar, ab 19.30 Uhr in der Aula der Grundschule in der Angerstraße 30 statt. Rektorin Gerlinde Birner informiert über die Schuleinschreibung und den Ablauf des ersten Schultags, berichtet die Schule in einer Presseaussendung. Die derzeitigen Erstklasslehrer Andrea Hauser und Jessica Diekert geben nützliche Tipps zum Schulstart. Nähere Informationen unter 08656/ 989509-0. − red
    24.01.2020

PNP Logo Aktuelle Meldungen auf PNP.de

weitere Bilder zu Ottfried Fischer feiert Deutschlandpremiere in Passau + Trailer "Otto Neururer - Hoffnungsvolle Finsternis"Ottfried Fischer feiert Deutschlandpremiere in Passau + Trailer
Zu klatschen wagt keiner nach dieser Deutschlandpremiere des Films "Otto Neuruer - Hoffnungsvolle Finsternis" am Samstagabend im Passauer Cineplexkino...


weitere Bilder zu Test auf Coronavirus in Berlin negativ - Frau hatte Symptome gezeigt BerlinTest auf Coronavirus in Berlin negativ - Frau hatte Symptome gezeigt
Der Verdacht auf einen Fall des neuartigen Coronavirus in Berlin hat sich nicht bestätigt. Das Testergebnis war negativ...


weitere Bilder zu Seltener Schnappschuss: PNP-Leser gelingt Foto von weißem Rehbock DeggendorfSeltener Schnappschuss: PNP-Leser gelingt Foto von weißem Rehbock
Ein sehr seltener Schnappschuss ist dem Hobbyfotografen Simon Lachhammer am Samstagabend vor einer Woche in der Wegmacherkurve auf der Rusel...


weitere Bilder zu Shaggy spielt im Sommer auf der Poolparty im "peb" PassauShaggy spielt im Sommer auf der Poolparty im "peb"
Passau wird langsam zum Sommer-Camp der Weltstars. Denn nachdem im letzten Jahr bereits Sean Paul mit 3000 Fans das Passauer Erlebnisbad "peb" rockte...


weitere Bilder zu Süße Quittung: Bäcker in Oberbayern reagiert auf Bonpflicht MoosinningSüße Quittung: Bäcker in Oberbayern reagiert auf Bonpflicht
Ein Bäcker in Oberbayern hat auf die umstrittene Kassenbonpflicht mit einer süßen Faschingsidee reagiert: Krapfen mit einer eingebackenen Quittung aus...


weitere Bilder zu Schwerer Unfall auf MÜ16 mit sieben Verletzten - darunter Kinder TaufkirchenSchwerer Unfall auf MÜ16 mit sieben Verletzten - darunter Kinder
Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Samstagabend gegen 19 Uhr auf der Kreisstraße MÜ16 bei Taufkirchen (Landkreis München) gekommen...