• weitere Bilder zu Letzte Arbeiten am Glasdach DeggendorfLetzte Arbeiten am Glasdach
    Deggendorf. Den ganzen Sommer über war der Eingangs- und Servicebereich der Stadtbibliothek eingerüstet. Seit den Pfingstferien liefen die Arbeiten:...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Weiter, immer weiter OsterhofenWeiter, immer weiter
    Osterhofen. Wie lange er seinen waghalsigen Sport noch machen wolle, lautet die Frage. Bevor Jürgen Loher (49) antworten kann...
    18.10.2017
  • ViechtachBürgermeisterwahl in Teisnach am 14. Januar
    Teisnach. Nach der Wahl ist vor der Wahl. Weil Rita Röhrl vor eineinhalb Wochen zur neuen Landrätin gewählt worden ist, muss in Teisnach schleunigst ein Nachfolger bestimmt werden. Das Datum steht nun fest: 14. Januar. Die seit 1990 und noch bis Ende November amtierende Rathauschefin bestätigte gestern auf Anfrage des Viechtacher Bayerwald-Boten diesen Termin. Rein rechtlich wäre zwar nach ihrem Ausscheiden drei Monate Zeit gewesen, einen neuen Bürgermeister zu wählen...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Milchlaster kippt um PfarrkirchenMilchlaster kippt um
    Pfarrkirchen. Ein noch glimpfliches Ende hat ein spektakulärer Unfall gestern Nachmittag für einen 56-jährigen Lkw-Fahrer genommen...
    18.10.2017
  • Heimatsport DeggendorfERGEBNISSE UND TABELLEN VOM SPORTKEGELN
    Regionalliga Mch/Nby: 4. Spieltag: ESV Plattling − Milbertshofen 2:6, Puchheim − Stephansposching 7:1, Aufw.Donaup. Straubing II − Bav. Mitterharthausen 6:2, Alemannen München − Altmünchen 3:5, Waldfrieden München − Germanen München 6:2. 1.Altmünchen422:108:0 2.Aufw.Donaup. Straubing II423:96:2 3.Puchheim422:106:2 4.Milbertshofen419:134:4 5.ESV Plattling416:164:4 Stephansposching416:164:4 7.Germanen München413:193:5 8.Waldfrieden München412:203:5 9.Bav...
    18.10.2017
  • Heimatsport AltöttingUnterneukirchen heute im Kellerduell gegen Kraiburg
    Je eine Nachholpartie steht am heutigen Mittwoch in der Fußball-Kreisklasse 3 und in der A-Klasse 4 auf dem Programm. Der SV Unterneukirchen erwartet zum Kellerduell Schlusslicht TV Kraiburg, während eine Etage tiefer der TuS Engelsberg bei der "Zweiten" des SV Kay antritt. Unterneukirchen – Kraiburg (Mittwoch, 19.30 Uhr): Der SVU, aktuell Viertletzter, tut sich in der Kreisklasse 3 weiter schwer, eine Lücke zur unmittelbar folgenden roten Zone zu reißen...
    18.10.2017
  • Landkreis AltöttingMetaller: Skepsis trotz voller Bücher
    Erharting/Altötting. Die Konjunktur super, Exporte steigen, Arbeitslosigkeit niedrig – sagen Nachrichten. Doch "die Wirklichkeit schaut anders aus", sagte Hans Schwanner, Obermeister der Metallinnung Altötting-Mühldorf, bei der Herbstversammlung über entsprechende Meldungen. Ein markantes Zeichen bleibt für Schwanner das Fehlen ausbildungsfähiger Jugendlicher. Er habe in seinem Betrieb von vier nur zwei Ausbildungsstellen besetzen können...
    18.10.2017
  • AltöttingZigarettenautomat soll weg
    Tüßling. Etliche Zigarettenautomaten sind im Ortsgebiet montiert worden – einer davon stört. Wie Helmut Wittich (FW) am Freitag im Marktgemeinderat monierte, ragt derjenige, der am Schuberthaus, wo die Kreisstraße AÖ6 in die Bahnhofstraße mündet, zu weit in den Gehsteig. In der Tat sind es rund 40 Zentimeter, wie die zwischenzeitlich seitens der Verwaltung vorgenommene Messung ergab. Weil dadurch zu wenig Platz für Passanten bleibt, soll der Automat weichen, die Entfernung wird veranlasst...
    18.10.2017
  • NeuöttingLecks dicht – Wasser gespart
    Töging. Auf Lecks ist das gesamte Trinkwassernetz durch ein Passauer Spezialunternehmen untersucht worden. Die Ergebnisse der Überprüfung waren nun Thema im Bauausschuss. Wie Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst und Wassermeister Christian Kammerbauer erläuterten, war eine solche umfassende Untersuchung das letzte Mal vor vier Jahren erfolgt. Ziel sei es, auch kleinere Lecks zu finden, die man mit den sonst üblichen Methoden kaum aufspüren könne...
    18.10.2017
  • BurghausenSwing-Low-Chor online
    Burghausen. Der Swing-Low-Chor der evangelischen Gemeinde in Burghausen hat sich an einer Online-Challenge zur Feier des Reformationsjahres beteiligt. Die Chormitglieder singen "Eine feste Burg ist unser Gott" und haben dazu ein Video auf www.reformaction2017.de hochgeladen. Sie haben damit etwas Gutes getan, denn für jedes hochgeladene Video werden 100 Euro an Brot für die Welt gespendet. Bisher haben sich 450 Chöre beteiligt...
    18.10.2017
  • WirtschaftWLAN: Keine "Hysterie" wegen "Krack"
    Berlin. Die Sicherheitslücke im WLAN-Protokoll WPA2 hebelt nach Einschätzung von Experten nicht sämtliche Verschlüsselungsverfahren in einem Netzwerk aus. Der Appell des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), keine Bankgeschäfte oder Einkäufe mehr über ein drahtloses Netzwerk zu tätigen, gehe zu weit, sagten gestern mehrere Fachleute der Deutschen Presse-Agentur...
    18.10.2017
  • KulturKULTUR IN KÜRZE
    Schau über russische Revolution in Berlin Im Deutschen Historischen Museum in Berlin ist ab heute eine Sonderausstellung über die russische Oktoberrevolution zu sehen. Unter dem Titel "1917. Revolution. Russland und Europa" zeigt die Schau bis zum 15. April 2018 am Beispiel mehrerer europäischer Staaten, welche Reaktionen und Gegenreaktionen der politische und gesellschaftliche Umsturz in Russland hervorrief. Dazu gibt es über 500 Exponate von 80 Leihgebern...
    18.10.2017
  • JournalMisshandelter Bub (11) gestorben
    Neuss. Der vor fast zwei Wochen in einer Neusser Wohnung mit lebensbedrohlichen Verletzungen gefundene Junge ist tot. Der Elfjährige sei gestern in einem Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei mit. Er war nach dem Zusammenbruch in der Wohnung seiner Familie wiederbelebt worden. Zwei Tage später wurde sein Onkel (41) festgenommen. Der als Gewalttäter vorbestrafte Mann sitzt in Untersuchungshaft.– dpa
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu An den Rhein und die Mosel GrafenauAn den Rhein und die Mosel
    Graefnau. Wie schon im vergangenen Jahr ging der VdK Ortsverband Grafenau gemeinsam mit dem Kreisverband Bayerwald auf Reisen...
    18.10.2017
  • Heimatsport Freyung-GrafenauDIE TORJÄGER
    Bezirksliga Ost14 Tore: Michael Pillmeier (1.FC Passau). 13 Tore: Tomas Vnuk (Grafenau). 10 Tore: Markus Huber (Osterhofen), Korbinian Tolksdorf (Freyung). 9 Tore: Ondrej Sima (Ruhmannsfelden). 8 Tore: Leo Molleker (Grafenau). 7 Tore: Dennis Atteneder, Petr Kulhanek (beide Salzweg), Marco Fernandes De Lima (Grafenau), Fabian Gastinger (Hauzenberg II), Florian Sommersberger (Künzing), Dominik Wildfeuer (Schöfweg)...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Schöner Nebel VilshofenSchöner Nebel
    Der Herbst bringt den Nebel. Durch Sonneneinstrahlung wird tagsüber Wasser verdunstet, die Luft kühlt sich abends aber so stark ab...
    18.10.2017
  • Passau LandFußgänger von Fahrzeug erfasst
    Thyrnau. Tragisch endete der Versuch die Straße zu überqueren am Montag für einen 45-Jährigen in Thyrnau, Grillenberg. Gegen 17.45Uhr wollte der Fußgänger hinter einem Pkw über die Straße laufen, was eine 73-jährige Fahrzeugführerin so überraschte, dass sie trotz langsamer Fahrt nicht mehr reagieren konnte und den Fußgänger mit der rechten Fahrzeugfront erfasste. Der 45-Jährige wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und kam zur weiteren Abklärung mit dem Rettungswagen ins Klinikum Passau...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Harmonie in allen Tönen ZwieselHarmonie in allen Tönen
    Zwiesel. Gemeinsames Singen und Musizieren ist ein Vergnügen für die Frauen und Männer der alteingesessenen Chöre des Bergdorfes Rabenstein...
    18.10.2017
  • Heimatsport Berchtesgadener LandNeue Termine bei der Erheiterung
    Freilassing. Kurzfristig ergaben sich Terminänderung beim Schützenverein Erheiterung-Edelweiß-Rupertus. Das 4. Vortel wird am Freitag, 20. Oktober, ab 19 Uhr ausgetragen. Eine Woche später erfolgt am 27. Oktober der 5. Wettbewerb und am Freitag, 3. November, steigt das 6. Schießen auf Vereinsebene. Davor besteht montags die Möglichkeit zum Training. Weitere Vortelschießen finden außerdem am Montag, 13. und 20. November, statt. − pi
    18.10.2017
  • Bad ReichenhallWinterfahrplan der Stadtwerke gilt
    Bad Reichenhall. Ab dieser Woche gilt bei den städtischen Verkehrsbetrieben wieder der Winterfahrplan. Deshalb verkehren die Linien 1 und 2 sonntags insgesamt im 2-Stunden-Takt. Der Bus der Linie 2 an Samstagen um 16 Uhr ab Thumsee bis Reichenhall-Hauptbahnhof verkehrt im Winter nicht. Beim Citybus ergeben sich keine Änderungen. Die Fahrpläne sind auch im Internet unter www.stadtwerke-bad-reichenhall.de einzusehen. − red
    18.10.2017
  • AinringKätzchen macht Mätzchen
    Ainring. Die Freiwillige Feuerwehr Ainring erwies sich am Montag als Retter in der Not für ein Kätzchen, das nicht mehr von einem Baum herunterkam. Zwei junge Damen hatten an die Leitstelle gemeldet, dass sich im Bereich Saalachau eine Katze auf einem Baum befinde und in einer Astgabel eingeklemmt sei. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr retteten den Stubentiger mittels Steckleiter vom Baum...
    18.10.2017
  • PidingNeues Gästezimmer für Hotel Prinz
    Anger. Im "Landhotel Prinz" kann im Dachgeschoss ein weiteres Gästezimmer entstehen. Dazu hat der Gemeinderat sein Einvernehmen erteilt. Im Rahmen der Sitzung gab Bürgermeister Silvester Enzinger verschiedene Beschlüsse aus nichtöffentlichen Sitzungen bekannt und informierte über weitere aktuelle Themen. Maria Prinz hatte den Antrag zum Ausbau des Dachgeschosses für ein weiteres Gästezimmer in der Hotelanlage in Aufham an der Dorfstraße 5 gestellt...
    18.10.2017
  • LaufenFußballnachwuchs hat drei Heimspiele
    Laufen. Einige Nachwuchsmannschaften des SV Laufen bestreiten am Wochenende Heimspiele. Den Auftakt machen die E2-Junioren (U10), die am Freitag, 20. Oktober, um 17.30 Uhr auf dem Fußballplatz an der Freilassinger Straße den SV Kirchanschöring 2 zu einem Lokaderby empfangen. Am Samstag, 21. Oktober, haben zwei weitere Jugendmannschaften Heimauftritte: Um 11 Uhr begrüßen die D-Junioren (U13) den SV Surberg, und um 13 Uhr gastiert der ESV Freilassing bei der U15 des SV Laufen...
    18.10.2017
  • TraunreutOffener Treff für Menschen mit Hirnschäden
    Traunreut/Traunstein. Menschen mit Hirnverletzungen sowie deren Angehörige und Freunde äußern immer wieder den Wunsch nach einer Begegnungs- und Austauschmöglichkeit in ungezwungener Atmosphäre. Daher veranstaltet die Beratungsstelle "Netzwerk 18" regelmäßig Treffen im Mehrgenerationenhaus Traunreut. Am Samstag, 18. November, von 15 bis 17 Uhr findet diese barrierefreie Veranstaltung im Cafe Bistro "Intreff" an der Leonrodstraße 4 a in Traunstein statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Alles stimmig TrostbergAlles stimmig
    Trostberg. Die Gleichung ging voll auf. Lokale Chorszene plus nationale A-cappella-Größen ergibt: eine Sternstunde des Vokalgesangs...
    18.10.2017
  • Landkreis TraunsteinFeldleistungsprüfung für Kaltblutstuten
    Übersee. Die Feldleistungsprüfung für Kaltblutstuten findet am kommenden Freitag, 20. Oktober, im Überseer Ortsteil Almau statt. Den Beginn bildet um 10.30 Uhr die Einspännerprüfung, anschließend sind das Schwachholzziehen und die Zugschlittenprüfung dran.
    18.10.2017
  • TittmoningANW-Lehrfahrt nach Eggenfelden
    Fridolfing. Die Arbeitsgruppe "Naturgemäße Waldwirtschaft im Rupertiwinkel" (ANW) unternimmt am Samstag, 28. Oktober, eine eintägige Lehrfahrt nach Eggenfelden. Mit Revierjagdmeister und Forstwirt Klaus Urban sprechen die Teilnehmer verschiedene Waldbilder und andere interessante Themen an. Diskussionsfelder sind "Die Ansprüche an den Wald in Bayern sind so vielfältig wie sein Standort" sowie "Selbstbewusstsein und Unabhängigkeit der Jagdgenossenschaft sind gefragt. Wie gelingt das?"...
    18.10.2017
  • WagingHerbstversammlung des Gartenbauvereins
    Taching am See. Die Herbstversammlung des Gartenbauvereins findet nicht am Freitag, 20. Oktober, sondern am Freitag, 17. November, um 19.30 Uhr im "Bergwirt" in Taching statt. − mia
    18.10.2017
  • Lokales SüdostbayerischeDer goldene Oktober in seiner ganzen Pracht
    Südostbayern. Etwas bitter ist es schon, in einem Redaktionsbüro zu sitzen, hinter Glas und heruntergelassenen Rollos, während sich draußen die volle Pracht des Herbstes entfaltet. Den Kontakt zur sonnigen Außen- und Ausflugswelt halten immerhin die Bilder aufrecht, die unsere Fotografen zahlreich an die Heimatzeitung mailen. Zumindest auf dem Bildschirm bekommt man also etwas ab vom goldenen Oktober-Glanz...
    18.10.2017
  • STANDPUNKTPassauer Trompetenstoß
    Dieser Passauer Trompetenstoß sollte bis in alle deutschen Gerichtssäle vibrieren – zur allgemeinen Orientierung, dass im Zweifelsfall die strengeren Strafen gegen menschenverachtende Schlepper die besseren sind. Das Traunsteiner Gericht, das gegenwärtig Schleusungen mit Todesfolge verhandelt, wird das Passauer Urteil vermutlich mit Interesse zur Kenntnis nehmen. Skrupellose Menschenhändler, die daran verdienen...
    18.10.2017
  • OsterhofenGemeinderat: Kostenbeteiligung für Donaudeich zu hoch
    Moos. Der Planfeststellungsbeschluss zum Bau des Hochwasserschutzdeiches hat den Gemeinderat Moos in seiner Sitzung am Montagabend beschäftigt. Allerdings ging es weniger um Einzelheiten des aktuellen Planfeststellungsverfahrens, sondern vielmehr um die künftige Kostenbeteiligung der Gemeinde, die eine rege Diskussion entfachte. Bürgermeister Hans Jäger informierte zunächst darüber, dass alle Einwendungen und Anregungen der Gemeinde berücksichtigt wurden, auch kleine Details wie Deichüberfahrten...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu 18-Jährige schwer verletzt Hauzenberg18-Jährige schwer verletzt
    Nottau. Zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen ist es am gestrigen Dienstag gegen 15.55 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Nottau und Haar...
    18.10.2017
  • Heimatsport AltöttingZehn-Tore-Abfuhr für Burghauser Rumpfmannschaft
    Bereits die dritte Niederlage im vierten Saisonspiel mussten die Handballer des SV Wacker Burghausen in der Bezirksoberliga Altbayern schlucken. Bei der Zehn-Tore-Abfuhr mit 25:35 beim TSV Indersdorf war für das arg ersatzgeschwächte Team von Oliver Nagel ganz offensichtlich nichts drin. Eine Reihe von Hiobsbotschaften ereilten den Trainer während der vergangenen Woche, was die Erfolgsaussichten von vornherein schmälerte...
    18.10.2017
  • AltöttingKrieg der Sterne im Theater
    Eggenfelden. Im Theatercafé findet am Freitag, 20. Oktober, ab 22 Uhr die allererste "Nightline" statt. Mit schrägen Texten und viel Musik durch die Nacht, das ist die Prämisse des neuen Formats für Nachtschwärmer jeden Alters, gestaltet von den Mitarbeitern des Theaters an der Rott auf und hinter der Bühne. Zum Anlass des 40-Jahr-Jubiläums von "Star Wars – A New Hope" ("Krieg der Sterne" – Episode 4...
    18.10.2017
  • Neuötting32000 Euro teurer Überholvorgang
    Winhöring. Verletzt wurde niemand – aber was den Blechschaden betrifft, so kommt dieser Überholvorgang mit 32000 Euro doch ziemlich teuer: Am Montag um 17.10 Uhr fuhr eine 72-jährige Autofahrerin auf der Staatsstraße 2876 von Winhöring kommend in Richtung Neuötting. Etwa auf Höhe Unterau überholte sie Polizeiangaben zufolge einen Lastwagen, der von einem 39-Jährigen gelenkt wurde...
    18.10.2017
  • BurghausenGESCHICHTE DER RAFFINERIE: Von der Marathon zur OMV
    Die Raffinerie in Burghausen kann für sich in Anspruch nehmen, auf verschiedensten technischen Gebieten Meilensteine gesetzt zu haben. – Mit diesen Worten beginnt eine Sonderbeilage der Zeitung, die am 28. März 1968 erschienen ist, zur offiziellen Inbetriebnahme der Marathon-Raffinerie. Von einem "Ölrausch" hatte man damals mit einem Schmunzeln gesprochen – ganz so wurde es nicht, doch die Firma, die viele auch heute, 30 Jahre nach der Übernahme durch die OMV (damals ÖMV)...
    18.10.2017
  • BurgkirchenHeimatkundliche Wanderung
    Garching. Der Heimatbund Garching unternimmt mit allen Interessierten eine herbstliche Wanderung in Wald/Alz zu den Steinbrüchen, den geologischen Orgeln am Walder Hügel und zum so genannten Vogelherd. Peter Wolfmeier führt die Wandergruppe. Treffpunkt ist am Samstag, 21. Oktober, um 13 Uhr am Parkplatz des Gasthauses "Zum Bräu" in Wald/Alz. Der Heimatbund rät den Teilnehmern auf gutes Schuhwerk zu achten. Bergstöcke werden ebenfalls empfohlen. Einkehr beim "Bräu". − red
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Ein Milliardär giert nach der Macht Die Seite 3Ein Milliardär giert nach der Macht
    Vor der Wahl in Tschechien ist die politische Landschaft zersplittert wie nie. Davon profitiert trotz aller Skandale Unternehmer Andrej Babiš mit seiner ANO-Partei. Der Ex-Finanzminister wird des Subventions- Betrugs verdächtigt.
    18.10.2017
  • Wirtschaft"Digitalisierung ganz oben auf die Prioritätenliste"
    Herr Schweitzer, was erwarten Industrie- und Handel von der künftigen Bundesregierung? Eric Schweitzer: Aus den jüngsten DIHK-Umfragen ergibt sich ein klares Bild: Die wirtschaftliche Lage ist gut. Aber die Unternehmen machen sich Sorgen darüber, dass dies auch so bleibt. Obwohl die wirtschaftliche Situation Deutschlands erheblich besser ist als bei den Koalitionsverhandlungen 2013, beurteilen die Betriebe die meisten Standortfaktoren heute schlechter...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Jupp und der neue Spaß am Vollgas SportJupp und der neue Spaß am Vollgas
    München. Für Nostalgie hat Jupp Heynckes beim FC Bayern einfach Zeit. "Ich lebe in der Gegenwart", sagte der 72-Jährige am Dienstag sehr bestimmt...
    18.10.2017
  • Bayern/NiederbayernLeserbriefe
    GrausamkeitZum Bericht "Schäferhund totgeschleift: Es bleibt bei Bewährung" vom 12. Oktober: "Ich habe den Zeitungsbericht über den Tod des Schäferhundes verfolgt und mir verschlug es angesichts der geschilderten Grausamkeit die Sprache – wie vielen anderen wohl auch. Deshalb ist es widerwärtig, lesen zu müssen, wie dieser Mann versucht, die äußerst brutale Misshandlung des Hundes abzustreiten. Unrechtsbewusstsein scheint diesem Menschen vollkommen fremd zu sein...
    18.10.2017
  • Bayern/OberbayernPilz des Jahres gekürt
    Zeitlarn. Der Wiesen-Champignon ist der Pilz des Jahres 2018. Das hat die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) während einer Tagung im bayerischen Zeitlarn bei Regensburg bekanntgegeben. Der Wiesen-Champignon – auch Feld-Egerling (Agaricus campestris) genannt – werde immer seltener. Der Wiesen-Champignon sei ein "sehr beliebter Speisepilz, der als Lebensraum naturverträglich bewirtschaftetes Grünland benötigt"...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Die Magie des Augenblicks KulturDie Magie des Augenblicks
    Evenhausen/Wasserburg/Inzell. In seinen Chiemseebildern, Landschaften des Voralpenlands, Dorf- und Stadtansichten fing er den Zauber der Jahreszeiten...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu LEUTE JournalLEUTE
    Kate Winslet: "Nie wieder Harvey Weinstein"Als Kate Winslet (42) 2009 den Oscar für ihre Hauptrolle in "Der Vorleser" bekam...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Es dauert noch WaldkirchenEs dauert noch
    Waldkirchen. "Was wird denn da gebaut – und wie lange dauert es noch?" Diese Fragen stellte Alfons Eisner (CSU) bei der jüngsten...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Kürbisfest mit Feuer-Show PockingKürbisfest mit Feuer-Show
    Ruhstorf. Starke Leistung eines keineswegs schwachen Neun-Mann-Teams: Schon seit einigen Jahren über die Elternbeiratsgremien vom Ruhstorfer "Haus der...
    18.10.2017
  • VilshofenKripo informiert in Mittelschule
    Vilshofen. Der Enkeltrick – fast täglich wird darüber berichtet und davor gewarnt, dass Straftäter damit vor allem ältere Mitbürger um große Summen Geld bringen oder dass durch Anrufe "falscher Polizisten" ältere Menschen finanziell enorm geschädigt werden. Seniorenunion und der Vilshofener Seniorenbeirat haben für morgen, Donnerstag, 15 Uhr, eine gemeinsame Informationsveranstaltung organisiert...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Lebensnahe Einblicke Passau LandLebensnahe Einblicke
    Fürstenzell. Einen entspannten wie heiteren Abend bot der Frauenbund den Besuchern der Lesung mit Wolfgang Krinninger im Pfarrzentrum...
    18.10.2017
  • RegenTechnik-Probleme verhindern Luftrettungs-Übung
    Unterbreitenau. Wegen Problemen mit der Technik hat der ADAC die für diese Tage geplante Rettungsübung auf der Unterbreitenau (Gemeinde Bischofsmais) absagen müssen. Wie berichtet, soll der ADAC-Rettungshubschrauber "Christoph 15" für einen einjährigen Probebetrieb mit einer Rettungswinde ausgestattet werden. In einer viertägigen Übung hätten Bergwachtbereitschaften und Retter des BRK das System in der Praxis kennelernen sollen...
    18.10.2017
  • ZwieselFriedensandacht im Rotkot-Wald
    Theresienthal. Am Freitag, 20. Oktober, lädt der Verein zur Erhaltung der Glasmacherkapelle Theresienthal alle Interessierten zu einer Marien-Friedensandacht herzlich ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr die Glasmacherkapelle am alten Böhmweg im Rotkot-Wald. Diakon Walter Kraus wird die musikalisch umrahmte Andacht gestalten. Im Jahr 1899 errichteten Beschäftigte und ehemalige Glasmacher der "Königlich bayerischen privilegierten Krystallglasfabrik Theresienthal" am Kellerberg eine Kapelle...
    18.10.2017
  • Bad ReichenhallOrgelklang in Dur oder Moll
    Bad Reichenhall. "Orgelklang in Dur und Moll" ist der Titel eines Konzerts am Freitag, 20. Oktober, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Bad Reichenhall. Auf dem Programm stehen Werke von Samuel Scheidt, Johann Jakob Froberger, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy sowie dem britischen Komponisten William Mathias. Sprecherin ist Anna Maria Utz aus Piding, die Gedanken zu den Stücken vortragen wird. Den musikalischen Part auf der "Mathis-Orgel" in St...
    18.10.2017
  • AinringIn Straß wird wieder Theater gespielt
    Straß. Ab Samstag, 11. November, 20 Uhr, wird beim Huberwirt in Straß wieder Theater gespielt. Die Theatergruppe des Trachtenvereins "D’Mühltaler" Thundorf-Straß bringt mit dem "Millionär auf Probe" ein lustiges Stück von Gabi Becke auf die Bühne. Die Proben laufen bereits auf Hochtouren. Weitere Vorstellungen sind am Sonntag, 12. November, um 14 Uhr, am Samstag, 18. November, um 20 Uhr und am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr. Eintrittskarten können unter 08654/3651 vorbestellt werden...
    18.10.2017
  • FreilassingBücherflohmarkt in der Stadtbücherei
    Freilassing. "Zahlen Sie, was Sie möchten" heißt es beim Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei Freilassing vom 18. bis 21. Oktober. An der Information befindet sich ein Sparschwein. Dort können die Käufer einfach den Betrag einwerfen, den sie sich vorstellen. Geöffnet ist die Bücherei vormittags von 9 bis 11.30 Uhr und nachmittags von 14 bis 18 Uhr. − red
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Ein Abend mit Wiener Liedern LaufenEin Abend mit Wiener Liedern
    Laufen. Das "Innviertler Packl" präsentiert am morgigen Donnerstag, 19. Oktober, um 20 Uhr in der Kleinkunstbühne einen Abend mit Wiener Liedern...
    18.10.2017
  • Berchtesgadener LandKolpingfamilie bei Tortenbackkurs
    Teisendorf. Die Kolpingfamilie Teisendorf besucht am Donnerstag, 26. Oktober, einen Tortenbackkurs im Hofcafé Kuhle-Muh. Die Backvorführung beginnt um 13 Uhr in Fridolfing, Abfahrt ist um 12.15 Uhr in Teisendorf am Marktplatz. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich bis zum 23. Oktober unter 08666/929951 oder 0160/1880274. Die Kosten für den Backkurs sind bei der Veranstaltung zu begleichen. − red
    18.10.2017
  • Landkreis TraunsteinStreit um Jodl-Grab wieder vor Gericht
    Fraueninsel/München. Der jahrelange Streit um die Erinnerungsstätte für den Nazi-Kriegsverbrecher Alfred Jodl auf der Fraueninsel geht in die nächste Runde: Am morgigen Donnerstag muss sich der Münchner Aktionskünstler Wolfram Kastner erneut vor Gericht verantworten. Dieses Mal geht es um die Reinigungskosten, die entstanden waren, weil der Münchner Polit-Aktivist das Grab auf dem Insel-Friedhof im Chiemsee mit roter Farbe beschmiert hatte...
    18.10.2017
  • weitere Bilder zu Gartenbauverein ehrt Mitglieder WagingGartenbauverein ehrt Mitglieder
    Lampoding/Kirchanschöring. Fünf Mitglieder des Gartenbauvereins Lampoding erhielten in der Herbstversammlung beim "Meisterfranzl" Urkunden für...
    18.10.2017
  • TögingAuf einsamen Höhen des Violinspiels
    Töging. Es gibt viele Möglichkeiten und Arten, Geige zu spielen, die Violinliteratur zu beherrschen und zu interpretieren – von der Kammermusikalischen Zuordnung bis zum omnipotenten Solospiel. Florian Meierott vereint in seinem Spiel alle diese Möglichkeiten, ja mehr noch: mit ihnen zu zaubern und durch sie zu verzaubern! Mit der fabelhaft spielenden Jutta Müller-Vornehm, zweimaliger Bundespreisträgerin des Deutschen Musikrates 1971 und 1973, stand ihm beim 3...
    17.10.2017
  • Heimatwirtschaft NiederbayernInformationen zu Berufen in Uniform
    Pfarrkirchen. Die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Bundeswehr, der Bayerischen Landespolizei und der Bundespolizei stehen im Mittelpunkt der berufskundlichen Infoveranstaltung am Donnerstag, 19. Oktober, um 14.30 Uhr in der Agentur für Arbeit in Pfarrkirchen (Lkr. Rottal-Inn). Vertreter der Bundespolizeiakademie, der Polizeiinspektion Passau und der Bundeswehr informieren laut Ankündigung über Einstellungsvoraussetzungen, Ausbildungsmöglichkeiten und Laufbahnen...
    17.10.2017
  • Heimatwirtschaft OberbayernTIPPS & TERMINE
    Kostenlose Beratung zur Ausbildung im HandwerkMühldorf. Die Handwerkskammer für München und Oberbayern bietet am Donnerstag, 26. Oktober, im Bildungszentrum in der Töginger Str. 49 ihren Mitgliedsbetrieben sowie Auszubildenden einen kostenfreien Sprechtag zum Thema Ausbildung. Berater Hubert Bachmeier informiert zu Ausbildungsordnung und -vertrag sowie zur Nachwuchswerbung auf Ausbildungsmessen und hilft bei Ausbildungsproblemen und in Konfliktsituationen...
    17.10.2017
  • Heimatwirtschaft NiederbayernBig Data Zentrum lädt Unternehmen zu Konferenz
    Grafenau/Písek. Welchen konkreten Nutzen Unternehmen aus vorhandenen Datensätzen ziehen können, erfahren Interessierte bei einer internationalen Unternehmenskonferenz, die das neugegründete "Big Data Zentrum Ostbayern-Südböhmen" am Dienstag, 24. Oktober, ausrichtet. Bei der Premierenveranstaltung, die am Technologiecentrum Písek in Tschechien stattfindet, stehen laut Ankündigung vor allem die Themen Big Data und Cloud Computing im Vordergrund...
    17.10.2017

PNP Logo Aktuelle Meldungen auf PNP.de

weitere Bilder zu Bulldog kippt um - Fahrer unverletzt Bodenkirchen/TettenweisBulldog kippt um - Fahrer unverletzt
Ein spektakulärer Unfall hat sich am Mittwoch auf der B388 bei Bodenkirchen (Landkreis Landshut) ereignet. Ein Bulldog ist dabei im Graben umgekippt...


weitere Bilder zu Stieftochter über Jahre hinweg missbraucht: Traunreuter verurteilt Traunstein/TraunreutStieftochter über Jahre hinweg missbraucht: Traunreuter verurteilt
Für den massiven Missbrauch seiner anfangs erst sieben Jahre alten Stieftochter über fast drei Jahre hinweg muss ein 28-jähriger Traunreuter mit...


weitere Bilder zu Sachsens Regierungschef Tillich tritt zurück DresdenSachsens Regierungschef Tillich tritt zurück
Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) tritt überraschend zurück. Damit zieht der 58-Jährige die Konsequenz aus dem schlechten Ergebnis der...


weitere Bilder zu Unbekannte sägen Kirwa-Baum an - Gefahr für Anwohner PavelsbachUnbekannte sägen Kirwa-Baum an - Gefahr für Anwohner
Eigentlich hätte der Kirwa-Baum in Pavelsbach (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) wie jedes Mal bis zum März stehen bleiben sollen...


weitere Bilder zu Gerichtsstreit: Bayern-Star Boateng muss 300.000 Euro zahlen MünchenGerichtsstreit: Bayern-Star Boateng muss 300.000 Euro zahlen
Fußball-Star Jérôme Boateng muss einer Immobilienfirma 300.000 Maklergebühr nachzahlen. Ein entsprechendes Urteil fällte das Landgericht München I am...


weitere Bilder zu Angeblich "nur eine Maß" getrunken - aber 6,52 Promille MünchenAngeblich "nur eine Maß" getrunken - aber 6,52 Promille
Mit unglaublichen und rekordverdächtigen 6,52 Promille Alkohol ist ein Sachse am Münchner Hauptbahnhof zusammengebrochen...